Als Mitglied einer Partnergesellschaft ist die IWR GmbH an der Planung und Umsetzung der Abwasserausstattung in unterschiedlichen Orten der Südeifel beteiligt. Aufgabenschwerpunkte sind die technische Auslegung mit zeichnerischer Umsetzung sowie die örtliche Bauüberwachung. Neben dezentralen technischen Kleinkläranlagen, werden individuelle Lösungen mit semi-zentralen Pflanzenkläranlagen gestaltet. Der Auftrag wird im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Büro Dr. Bruch & Partner erbracht.