Energieauschreibung / Energieoptimierung

Wir schauen uns Ihr Verbrauchsprofil an und bewerten anschließend das Einsparpotential bezüglich Ihrer Strom- und Gaslieferverträge. Wir bringen Ihre Abnahmestelle vergaberichtlinienkonform zur Ausschreibung. Außerdem führen wir auch Energieoptimierungsmaßnahmen durch. Dies kann z.B. den Bau einer PV-Anlage oder den Einbau rückwärtslaufender Pumpen zur Energiegewinnung bedeuten.

Analyse und Ausschreibung Ihrer Energielieferverträge

Als Ingenieurbüro betreuen wir seit vielen Jahren Kommunen und Wasserverbände in den Bereichen Wasserversorgung, Entwässerung und Abwasserbehandlung. Bei unserer täglichen Arbeit fällt uns immer wieder auf, dass unsere Kunden die Lieferungen für Strom und Gas nur unregelmäßig oder sogar überhaupt nicht mehr ausschreiben.

Wir unterstützen daher Kommunen und Wasserverbände, regelmäßig und rechtskonform Ausschreibungen für Strom- und Gaslieferungen durchzuführen. Dank unserer Begleitung können wir für unsere Kunden enorme Einsparpotentiale generieren.

Wie tun wir das?
Mit unserem Produkt „OPT-Energie“ verhelfen wir Ihnen zu optimalen Bedingungen bei der Vergabe von Lieferungsaufträgen für Strom und Gas.

Was tun wir konkret?
Wir analysieren kostenfrei und unverbindlich Ihr Verbrauchsprofil und zeigen Ihnen Einsparpotentiale auf. Bei der Durchführung von rechtssicheren Ausschreibungen nutzen wir unsere jahrelangen Erfahrungen und unseren weitreichenden Überblick über den Strom- und Gasmarkt.

Welchen Nutzen haben Sie?
Sie haben künftig keinerlei Aufwand mehr mit der Überwachung von Vertragsfristen, der Beobachtung der Strom- und Gaspreise und dem gesamten Ausschreibungsprozedere, denn diese Aufgaben übernehmen wir für Sie.

Das Besondere:
Wir stellen Ihnen für unsere Leistung keine Kosten in Rechnung, sondern Sie beteiligen uns im Erfolgsfall an den jährlichen Einsparungen über 2 Jahre.

Beispiele aus der Praxis

Hessische Gemeinde

Eine Gemeinde in Hessen mit ca. 7.900 Einwohnern hat für Liegenschaften, Straßenbeleuchtung und leistungsgemessene Lieferstellen einen jährlichen Energiebedarf von ca. 860.000 kWh Strom und ca. 1.300.000 kWh Gas. Durch unsere Analyse der Daten haben wir der Kommune ein großes Einsparpotential aufgezeigt. Durch rechtskonforme Ausschreibungen in verschiedenen Losen für die Strom- und Gaslieferungen werden die Energiekosten um ca. 59.000€ pro Jahr gesenkt werden.

Wasserverband Dörnberg

Beim Wasserverband Dörnberg generieren wir durch eine vorab durchgeführte Analyse mehrerer Lieferstellen Einsparungen in Höhe von mehr als 24.000€ pro Jahr.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Unverbindliche Erstanalyse (Ihr Aufwand < 20 Minuten)
  • Wir decken Einsparpotentiale bei Ihnen auf
  • Wir nehmen Ihnen lästige Arbeit ab
  • Große Ausschreibungserfahrung der IWR GmbH
  • Umfangreicher Überblick über den Strom- und Gasmarkt
  • Langjährige Expertise in der Einkaufsoptimierung
  • Provision nur im Erfolgsfall fällig
  • Unterm Strich für Sie absolut kostenfrei

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder möchten Sie detailliertere Informationen zu unseren Leistungen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns darauf, Ihnen beratend zur Seite zu stehen.

Rufen Sie uns an